ioanna_schwarz_transparan_bground_918.pn

Virtual Academy

Modul 4

Pinselkunde & Arbeitsmaterialien

Was du lernen wirst:

▪ Die Werkzeuge, die Make-Up Artisten verwenden

▪ So wählen Sie einen guten Pinsel

▪ So pflegen Sie Ihre Pinsel

▪ Auswahl der richtigen Werkzeuge für verschiedene Anwendungen

▪ Profiausrüstung

▪ To-Go Tipps

 

5.1 Einführung
In diesem Modul werden wir behandeln, welche Tools Sie benötigen. Sie bekommen eine Vorstellung davon, wie Sie diese Tools verwenden können, um die Dinge zu vereinfachen. Darüber hinaus lernen Sie, welche Produkte Sie auswählen sollten um die besten Ergebnisse erzielen. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie einige Tools mehr bevorzugen als andere. Dies hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Sie müssen Ihre Tools kennen und wissen, welches Tool für welchen Effekt verwendet wird. Stellen Sie immer sicher, dass Sie ein Backup in Ihrer Tasche haben, um für  Ihren nächsten Termin benötigen, wenn Sie zwischen Kunden eilen.

Je mehr Sie mit lernen werden mit verschiedenen Pinseln zu arbeiten, desto bessere Ergebnisse werden Sie erzielen . Sie werden feststellen, dass einige Pinsel mehreren Zwecken dienen. Finden Sie die Pinsel, die am besten zu Ihnen passen. Lernen Sie damit umzugehen. Pinsel sind normalerweise nummeriert und in Standardgrößen erhältlich.

Die Pinselmarke macht zum größten Teil einen großen Unterschied. Einige Pinsel werden aus besseren Materialien hergestellt. Die Länge der Borsten ist ebenfalls wichtig. Es gibt kürzere und längere Bürsten mit Borsten. Beachten Sie, dass die längeren flexibler sind. Die Dichte des Pinsels ist ebenfalls wichtig. Wenn die Borsten dichter sind, sind sie weniger flexibel und erzeugen eine dichtere Abdeckung. Ein flauschiger Pinsel eignet sich nicht zum Auftragen der Grundierung, eignet sich jedoch perfekt zum anschließenden Mattieren und Fixieren des Looks. Notieren Sie die Marke, Größe und das jeweilige Material in einem Notizbuch. Schreiben Sie auf, welche Pinselgröße gut in Ihrer Hand liegt, welcher Pinsel Sie für welche Technik einsetzten bzw was für Sie gut funktioniert und was für Sie nicht funktioniert. 

5.2 So wählen Sie einen guten Pinsel.

Der Weg zum perfekten Finish beginnt mit den perfekten Pinseln und Arbeitstools.Pinsel machen den entscheidenden Unterschied. Meist sind zum Make up mitgelieferte Pinsel nicht optimal. Ich empfehle vor dem Kauf von Pinsel auszuprobieren, wie sich die Pinsel auf der Haut anfühlen. Fahren Sie mit den Fingern durch die Pinselhaare, um sicherzustellen, dass sie nicht ausfallen. Probieren Sie auch aus, welcher Pinsel für die am besten in der Hand liegt.

Ein Pinsel von guter Qualität liefert Ihnen garantiert die besten Ergebnisse und es lohnt sich, das zusätzliche Geld auszugeben, um von Anfang an in Ihre Karriere und Zukunft zu investieren. Nehmen Sie keine Abkürzungen, da Sie auf lange Sicht nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen werden.

 

5.3 Arten von Make-up-Pinseln

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Foundation Brush

Die Pinsel eignet sich für das Auftragen der Grundierung und damit dem Fundament eines guten Makeups. Das das Fundament ist entscheidend für ein gelungenes Make-Up. 

2. Kabuki Brush

Dies ist ein großer Pinsel, der sich hervorragend zum sanften und gleichmäßigen Auftragen von Pudern und Bronzer auf das Gesicht eignet. Der Kabuki - Pinsel wird manchmal als Pilzbürste bezeichnet, da sie dichte Borsten und einen kurzen Stiel hat. Der Kopf ist normalerweise abgerundet, aber einige sind flach. Der flache Kabukipinsel eignet sich perfekt zum Einarbeiten von Mineralpuder. Der abgerundete Kabuki Pinsel, um loses Puder Make-up aufzutragen. Er ist ein beliebter Pinsel um Schattierungen oder Rouge aufzutragen.  Man kann ihn nutzen, um in Form einer Drei zuerst entlang der Schläfe, entlang des Haaransatzes, über den Wangenknochen und schließlich entlang des Kiefers, Bronzer aufzutragen. Dabei sollte der Pinsel in Ihrer Hand gedreht werden um harten Linien zu verblenden.

3. Powder Brush

Der Puderpinsel wird verwendet um die Foundation mit Puder zu fixieren, oder um eine Puderstraße zu legen. Er darf in keinem Kitt fehlen. Achten Sie darauf, dass Sie einen Puderpinsel mit mittlerer Größe wählen.

4. Angled Blush Brush

Die schrägen Borsten eigenen sich zum Rougieren oder zum Auftrag von  Konturpuder unter den Wangenknochen.

Ein Rougepinsel muss immer so breit sein, dass er den hervorstehenden Teil der Wange abdeckt.

Probieren Sie auch kumpelförmige Pinsel aus. Kuppelförmige Pinsel eigen sich perfekt zum Auftragen von Rougepuder. Dieser Pinsel ist so geformt, dass die Wangen perfekt akzentuiert und betont werden können, ohne sichtbare Linien zu hinterlassen.

5. Concealer Brush

Dieser Pinsel eignet sich zum Auftragen und Verblenden von Concealer, sowie für kleine Foundation-Korrekturen, besonders an schwer erreichbaren Stellen um Nase und Mund. Durch seine Form kann man mit diesem Pinsel auch schwer zugängliche Zonen wie die inneren Augenwinkel erreichen oder gerötete Nasenflügel mit Foundation abdecken.Er kann auch verwendet werden, um unordentliche Lippenstiftkanten zu reparieren.

6 + 7. Blending Brush / Eye Blender Pinsel

Der mittelgroße Puderpinsel verfügt über eine leicht verjüngten Spitze, die perfekt zum Auftragen von Glanzpudern im Nasen- und Augenbereich ermöglicht.

8. Smudge Brush

Dieser Pinsel eignet sich gut zum Verschmieren dichter Farbstöße. Es kann nicht nur den Kohl-Liner sondern auch einen extrem pigmentierten Schatten mischen.

9. Angled Eyeliner Brush

Dieser Pinsel wird verwendet, um Brauenpuder, um Brauen zu definieren oder auszufüllen, die spärlich aussehen oder um mit Gelliner zu arbeiten.

10. Brow/Lash Brush/Comb

Der Kamm wird verwendet, um überschüssige Wimperntusche zu entfernen und unordentliche Brauen zu glätten. 

11. Fan Brush

Zum Wegbürsten von Lidschatten, die unter die Augen gefallen sind. Zum Verblenden von Bronzer, Rouge und Puder geeignet.

5.4 Pinselpflege

Es ist wichtig, alle Pinsel mit Pinsel-oder Kernseife und Wasser zu waschen. Sie können Abends nach Feierabend Ihre Pinsel waschen und dann sind sie bis zum Morgen trocken, so dass sie wieder verwendet werden können.

Es gibt auch professionelle Schnellreiniger für Pinsel. Sie können Ihre Pinsel vor jedem Gebrauch besprühen, um sie zu reinigen und zu desinfizieren. Sie sollten immer mehrere Pinsel haben, denn kein Kunde möchte einen benutzten Pinsel im Gesicht haben. Pinsel werden zum trocknen flach oder Abwärts gelagert. So verhindern Sie das Wasser in den Stiel gelangt und er Pinsel bricht. Föhnen Sie niemals Pinsel, da sie dann ihre Form verlieren können. Wenn Sie Ihre Pinsel pflegen, werden diese viele Jahre halten. 

Wattestäbchen & Mikrostäbchen

Es gibt so viele Verwendungsmöglichkeiten für einen Wattestäbchen und Mikrostäbchen. Sie sind ein Muss Make-up-Tool. Sie können verwendet werden, um ein „rauchiges Auge“ zu erzeugen oder um den Eyeliner zu verschmieren. Sie eignen sich auch hervorragend zum Korrigieren von Fehlern, damit Sie nicht von vorne beginnen müssen. Sie sind wegwerfbar und sauber. Solange Sie sie in einem Behälter aufbewahren, in dem keine Keime und Bakterien eindringen, sind sie sehr hygienisch. Einwegprodukte bieten Ihnen eine hygienische Lösung. Nutzen Sie diese und stellen Sie sicher, dass der Artikel nach dem Gebrauch weggeworfen wird, um das Risiko einer versehentlichen Verwendung bei Ihrem nächsten Kunden zu verringern, ohne es zu merken.

Blotting Paper

Dieses dünne Papier wird verwendet, um den Glanz zu verringern. Es kann auf Bereiche wie Augenlider, Lippen oder Haut aufgetragen werden. Es absorbiert Wachs und Öl und verringert den Glanz. Wickeln Sie ein einzelnes Blatt Löschpapier über Ihren Beauty Blender-Schwamm. Dann rollen Sie es auf die Haut. Es wird in die kleinen Spalten im Gesicht gelangen und ein wenig Öl entfernen. Es verlässt den Glanz und eignet sich hervorragend anstelle von Fingern, die Bakterien oder Öl in der Haut ablagern können.

Tweezers

Dies ist ein wesentliches Werkzeug für jeden Make-Up Artisten. Sie sollten die Tweezers nach der Reinigung desinfizieren. Sie können Augenbrauen optimieren und können sie auch verwenden, um Kinn- oder Oberlippenhaare zu zupfen.

Schwämme

Sie können einen Dreiecksschwamm verwenden, um die Grundierung auf die inneren Augenwinkel aufzutragen. Sie können nach Gebrauch weggeworfen werden, um sicherzustellen, dass Sie keine Bakterien oder Viren verbreiten. Sie können nicht mit Wasser und Seife gewaschen werden. Kaufen Sie also in großen Mengen.

Beauty Blender

Für eine reine und gleichmäßige Abdeckung, eignet sich der Bobby Blender. Die breite Seite des Schwamms kann verwendet werden, um das Produkt auf Ihrem Gesicht zu glätten. Die Spitze des Schwamms kann in die Falten um die Nase des Kunden reichen oder die kleineren Bereiche genau abdecken. Sie können damit zuviel aufgetragenes Make up korrigieren bzw entfernen oder scharfe Make-up-Linien mischen und es kann Creme Rouge auftragen.

Sie kommen normalerweise in einer Ei- oder Tränenform. Sie können mit Bronzer und Highlighter sowie mit Creme- und Flüssigprodukten verwendet werden. Durch Sie wird die Farbe weicher.

 

Puderquaste

Ein kompakter Puderquast eignet sich sowohl für lose als auch für gepresste Pulver. Es hinterlässt ein matteres Finish und bietet Ihnen eine bessere Kontrolle während der Anwendung. Er eignet sich perfekt zum Abpudern bei Film, erleichtert das Auftragen einer gleichmäßigen Abdeckung und stellt sicher, dass das Make-up länger hält.

Satin Cotton Puff

Diese satinierten Baumwollpuffs sind klein und eigen sch perfekt zum Abstützen auf der Haut während des Schminkvorgangs.

 

5.9 Wimpernzange

Reinigen Sie das Gummi am Wimpernzange nach dem Gebrauch und dieses Werkzeug und es hält Jahrzehnte. Sie können ein Wattestäbchen oder eine quadratische Gaze und etwas Alkohol verwenden, um das kleine Gummistück zu reinigen und Bakterien abzutöten. Sie sollten die Wimpern vor dem Auftragen von Mascara biegen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Wimpern beschädigt werden oder herausfallen.

Spatula & Petrieschale & Mischpalette

Sie können einen Spaten zum Mischen vom Make-Up in Petrieschalen oder Mischpaletten aus Eedelstahl verwenden. 

5.12 Nützliche Tipps

▪ Reinigen Sie Ihre Werkzeuge und Produkte nach jedem Termin und desinfizieren Sie diese.

▪ Führen Sie eine regelmäßige Bestandsaufnahme Ihrer Ausrüstung durch. Überprüfen Sie die Bürsten auf verlorene Borsten und Beschädigungen. Auf diese Weise können Sie ermitteln, welche Arbeitsutensilien ersetzt werden müssen. Dies stellt sicher, dass Sie immer die beste Ausrüstung zur Hand haben, um Ihren Kunden jederzeit den besten Service zu bieten.

▪ Legen Sie sich eine Ordnung an, um bei oder vor einem Kunden nicht herumzugraben, um zu finden, wonach Sie suchen. Dies kann Ihren Service beschleunigen und Ihnen helfen, professionell auszusehen. Legen Sie alle Ihre Pinsel in einen versiegelten Beutel und alle Ihre Puffs in einen anderen. Diese können dann in eine Make-up-Tasche gelegt werden.

Achten Sie stets auf Sauberkeit und Hygiene!!! 

5.13 Persönliche Hygiene

Hier ist eine Liste von Praktiken, die Sie als Makeup Artist befolgen sollten:

▪ Stellen Sie immer eine Desinfektionsflasche vor dem Kunden, so dass er sie sehen kann. 

▪ Verwenden Sie einmalige Applikatoren für Kunden oder verfügen Sie über genügend Pinsel, damit Sie jederzeit saubere Pinsel für Kunden verwenden können

▪ Waschen Sie immer Ihre Hände

▪ Überprüfen Sie die Verfallsdaten der von Ihnen verwendeten Produkte. Viele Menschen vergessen, dass Make-up abläuft, aber je älter ein Produkt ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass es Bakterien trägt

▪ Desinfizieren Sie Ihre Werkzeuge nach jedem Gebrauch, um die Übertragung von Schmutz von Kunde zu Kunde zu vermeiden

▪ Halten Sie Ihre Schminktasche sauber. Es ist einfach, alle Ihre Produkte in eine Tasche zu werfen und sie zu vergessen, aber dies kann schnell extrem unhygienisch werden. Spülen und trocknen Sie alle Produkte, die Sie verwenden, bevor Sie sie wieder in Ihre Schminktasche legen. Dadurch wird eine konstante Sauberkeit gewährleistet

▪ Haben Sie immer Make-up-Tücher, Babytücher oder Taschentücher bei sich

▪ Da Sie Ihre Hände so oft waschen, ist es eine gute Idee, die Handcreme in Ihrer Tasche für das Ende Ihres Tages aufzubewahren, um sicherzustellen, dass Sie sie nicht mit der gesamten Seife austrocknen

▪ Üben Sie was Sie predigen. Sie werden Ihren Kunden sagen, wie sie die richtige Hautpflege üben sollen, also sollten Sie mit gutem Beispiel vorangehen. Ihr Tag sollte enden und beginnen, indem Sie Ihr Gesicht Reinigen und Pflegen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Lippen auch mit einem guten Lippenbalsam befeuchten, da Lippenstift sie schnell austrocknen kann.

To-Go Tipps:

Ihr Makeup-Koffer sollte alle Produkte und Utensilien benötigen, die sie für Ihre Arbeit benötigen.Denken Sie daran, dass Ordnung und Sauberkeit eines der wichtigsten Eigenschaften sind, in Sachen Selbstdarstellung. Kein Kunde möchte mit einer Make-Up Artistin arbeiten, die eine schmutzige oder unordentliche Ausrüstung mit sich führt.

  • Um das Arbeiten zu erleichtern, Platz zu sparen in Ihrem Koffer und das Gewicht Ihrer To-Go Ausrüstung zu reduzieren, empfiehlt es sich, Liquid Foundations in kleine Flächen umfüllen oder cremige Foundations in Foundationpaletten umfüllen.

  • Cremige Concealer oder Correktor und Camouflage können Sie ebenfalls in entsprechenden Paletten ebenfalls zusammenstellen.

  • Lippenstifte können Sie auch in Lippenstiftpaletten zusammenstellen.

  • Ordnen Sie Produkte und Zubehör nach Kategorien und beschriften Sie alles

  • Säubern und ordnen Sie nach jedem Auftrag Ihre Ausrüstung.

  • Spitzen Sie Kayal und Lipliner an, so dass Sie für den nächsten Auftrag bereit sind. 

  • Füllen bzw ergänzen Sie fehlende Produkte.

Grundausstattung To-Go:

  • Desinfektion

  • Pinselsett

  • Hautpflege

  • Foundationpalette

  • Lippenpalette

  • Lidschattenpalette

  • Licht-und Schattenpuder

  • Rougepalette

  • Eyeliner, Kayal und Mascara

  • Wattestäbchen & Mikrostäbchen

  • Kosmetiktücher

  • Watteaus

  • Tweezers

  • Wimpernzange 

  • Augenbrauenschere

  • Sprühreiniger /für Pinsel ( Schnellreiniger ) 

  • Mischpaleelette / Petrieschale + Spatula

  • Satin-Cotton Puff

  • Beauty-Blender

  • Puderquaste

  • Make-Up Remover

  • Visitenkarten

  • Müllbeuel

  • Einwegbeutel

  • Einwegrasierer

  • Flusenrolle

  • Fixingspray

  • Haarspray

 

Bildschirmfoto 2020-11-21 um 21.43.53.pn